Mitmachkampagne "Platz für Exzentriker" - behind the scenes!

Foto-Shooting für ein neues Motiv der Mitmachkampagne „Platz für…“ in Coburg:

Platz für Exzentriker in der Metropolregion Nürnberg - Behind the scenes in Coburg

Vor der Kamera stand diesmal Model und Tänzer Robin Höhn. Sein Motiv zum Thema „Platz für Exzentriker“ entsteht in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Coburg und wird im April erscheinen.

Die Location, die Alte Pakethalle und der Alte Güterbahnhof, sollen zu einer Event-Location und zu einem Standort für Start Ups des digitalen Gründerzentrums entwickelt werden.

Kreative wie Robin Höhn gehören zur wichtigen Branche der Kultur- und Kreativwirtschaft in der Metropolregion Nürnberg. Vielerorts hat sich der Wandel vom reinen Produktionsstandort zu einem HighTech- und innovativen Dienstleistungs-Standort vollzogen. Das hat riesige kreative Potenziale freigesetzt.

Der Bayerische Rundfunk hat in der "Frankenschau aktuell" über das Shooting und die Kampagne berichtet. Der Link zum Filmbericht:

br.de/s/2hmzdkU

Leben & Arbeiten

Über die weiterführenden Links informiert die Website der Metropolregion Nürnberg über kulturelle Highlights, vielfältigste Freizeitaktivitäten, familienfreundliche Angebote und Mobilität in der Region. Diese Willkommensplattform richtet sich an alle Neubürger und Einwohner der Metropolregion Nürnberg. Für Zugezogene aus dem Ausland werden die wichtigsten ersten Schritte zur Orientierung zusammengefasst.

Fläche, Bevölkerung, Bruttoinlandsprodukt: Die zweisprachige Karte zeigt die kreisfreien Städte und Landkreise der Metropolregion Nürnberg mit ihren Sehenswürdigkeiten und birgt viele überraschende Zahlen und Fakten der Metropolregion Nürnberg.


Jetzt Karte downloaden